Garnschalen "teilmassiv"

Die "teilmassive" Ausführung unserer Garnschalen stellt eine Kombination verschiedener Fertigungstechniken dar. Hier werden verschiedene Holzkombinationen zu Schichten verleimt, um Boden und Rand ergänzt und danach gedrechselt. Auch diese Ausführung ist mit oder ohne Deckel möglich.

Garnschale teilmassiv
diese Ausführung, genannt "Puzzle", wurde unter Verwendung verschiedenster Hölzer mit einem schmalen Rand aus Nussbaum auf Esche verleimt und mit einem Boden und Rand aus Nussbaum kombiniert, Ausführung mit Deckel aus Nussbaum und Knopf aus Wenge
Garnschale teilmassiv
gefertigt aus Olivenholz auf Ahorn in Kombination mit schwarzbrauner Wenge
Garnschale teilmassiv
hier wurde heimische gestockte Buche auf Ahorn mit violettem Amaranth kombiniert, der passende Deckel besteht aus Ahorn, einer Scheibe Buche und Knopf aus Amaranth
Garnschale teilmassiv
bei dieser "Puzzle" wurden verschiedenste bunte Hölzer auf rotem Padouk verleimt und mit Ahorn kombiniert
Garnschale teilmassiv
gefertigt aus heimischer gestockter Buche auf Ahorn in Kombination mit Nussbaum
Garnschale teilmassiv
eine "Puzzle" aus verschiedenen heimischen Hölzern auf Nussbaum in Kombination mit Ahorn und passendem Deckel aus Ahorn mit Knopf aus Nussbaum